Schlosser/Betriebsschlosser (m/w/d)

Art der Anstellung:

Vollzeit (Normalschicht)


Ausbildung:

abgeschlossene Ausbildung


Branche:

chemische Industrie


Berufserfahrung:

erforderlich


Arbeitsort:

LU


Gehalt:

nach iGZ-Tarif mit BZ Chemie


Dauer:

unbefristet


Offene Stellen:

3


Stellenbeschreibung:

  • Allgemeine Schlossertätigkeiten
  • Anschliessen nach Plan
  • Überwachen von Anlagen
  • Störungsbeseitigung
  • Industrieerfahrung von Vorteil

Führungsverantwortung:

  • Keine Führungsverantwortung

Anforderungen


Voraussetzungen:

  • min. Hauptschulabschluss
  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • Berufserfahrung

Erweiterte Kenntnisse:

  • Arbeit nach Zeichnung, Arbeitsvorbereitung, Betriebstechnik, Maschineneinrichtung, Anlageneinrichtung, Maschinenführung, Anlagenführung, -bedienung, Technisches Verständnis, Wartung, Reparatur, Instandhaltung

Grundkenntnisse:

  • Automatisierungstechnik, Prozessautomatisierung, Elektrotechnik, Inbetriebnahme, Mechatronik, Messen, Prüfen (Metalltechnik), Montage (Metall, Anlagenbau)

Sprachkenntnisse:

  • Deutsch verhandlungssicher

Persönliche Stärken:

  • Analyse- und Problemlösefähigkeit
  • Motivation/ Leistungsbereitschaft
  • Selbständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit

Wünschenswert:

  • Fahrerlaubnis B PKW/Kleinbusse (alt: FS 3)
  • Gabelstaplerschein (Führerschein für Flurförderzeuge)
Unsere Stellenangebote richten sich an Personen jeglicher Geschlechtsidentität.
Eine männliche Schreibweise wird u.U. lediglich zur besseren Lesbarkeit der Angebote verwendet und ist nicht als Kriterium für die Auswahl der Bewerbungen bzw. Besetzung der ausgeschriebenen Stellen zu verstehen.
Bitte bewerben Sie sich idealerweise über diese Webseite, oder schicken Sie uns Ihre vollständige Bewerbung per eMail zu.
Wenn Sie uns Ihre Bewerbung auf dem postalischen Weg zukommen lassen,
stellen Sie uns bitte nur Kopien zur Verfügung und keine Originale!

Bitte beachten Sie, dass uns eingereichte Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden können.

Wir erlauben uns im Rahmen des Datenschutzes Ihre zugesandten Unterlagen
nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens zu vernichten.